Schlagwort: kaspar

Tour | 26.10.2014

Diese Tour stellt so alles in den Schatten was ich bisher mit den Bikern der facebook Gruppe so alles erlebt habe. Es waren sage und schreibe 22 Fahrer bei dieser Tour mit dabei. Zum größten Teil jedenfalls.

Die Gruppe war sehr groß und dementsprechend gab es auch einige erkennbare Leistungsunterschiede. Dies führte dazu das wir, trotz das ich sehr oft die Gruppe gestoppt um die einzelnen Trails anzukündigen, einige Fahrer unterwegs schlichtweg verloren haben. Fünf Fahrer haben wir mit Hilfe der neumodischen Kommunikationsmitteln genannt Smartphone wieder gefunden. Einfach eine Abfahrt zu früh genommen. Diese fünf sind dann halt nicht in den Genuss der Aussicht vom Pilz gekommen.

Im großen und ganzen hats Spass gemacht, aber für mich als Quasi-Guide der so doof war die Veranstaltung auf facebook zu starten war es doch sehr anstrengend. Denn ich wollte ja den größtmöglichen Spaß für alle herausholen ohne einige zu überfordern. Somit sind ein paar Fahrer hungrig nach noch mehr Trails und andere müde von den Anstrengungen ins Bett gegangen. Ich hoffe den meisten hat es dennoch Spaß gemacht. Wenn es auch nur das lustige Beisammensein nach der Tour bei einem leckeren Bierchen im Bijou war.