Schlagwort: axel

Tour | 31.01.2015

Eine schöne Tour mit den Jungs auf der Sommerrunde. Wir hatten ein wenig Sonne, Schnee und gaanz viel Matsch. Eine perfekte Mischung für eine tolle Tour. Der erste Downhill (Gillich DH) war noch ganz gut fahrbar. Allerdings ist der Rüden Downhill im oberen Bereich sehr mit umgestürzten Bäumen versperrt. Da war rüberheben und ungewollt den Berg im sitzen runterrutschen als Disziplin mal etwas Abwechslung.

(mehr …)

Tour | 18.01.2015

Eben noch im warmen Bistro gesessen und mit den MoDiDos in lustigster Stammtisch Manier gegessen und getrunken und beim nächsten Augenaufschlag sitzt man mit brummenden Schädel und in Bikeklamotten auf dem Mountainbike ich Richtung Kälte, Eis und Schnee.

So kanns gehen wenn man seine Vorsätze gegen einen super lustigen Abend mit tollen Menschen eintauscht. Man wird überredet  Es wird einem nahe gelegt doch im Sinne des Winterpokal sich  morgen früh um 10:00 Uhr am Treffpunkt einzufinden. Was sich noch am Abend nach dem Genuss von nicht unerheblichen Mengen von Stimmungsaufhellenden Getränken nach einer Spitzenidee anhört, stellt sich am nächsten Morgen als nicht mehr ganz so toll heraus.

Die Tour führte uns als Silvester Reunion Tour wieder einmal die Balkantrasse herauf um mit einer Umrundung der Sengbachtalsperre wieder zurück nach Langenfeld einzuschwenken. Insgesamt waren es wieder einmal über 50 km die wir in über 3 Stunden abgerissen haben.

Je höher wir die Balkantrasse kamen, um so kälter wurde es. Der kälteste Punkt war dann an der Sengbachtalsperre wo uns gefrorener Reif am Wegesrand bis hin zu ein paar hundert Meter Schnee begegnete. Ich war froh in unserem Stammbistro einen heissen Minztee zu bestellen und meine Dusche zuhause konnte gar nicht so heisses Wasser erzeugen um mich wieder aufzuwärmen.

Screenshot 2015-01-18 19.27.07 Screenshot 2015-01-18 19.52.09

 

Tour | 12.01.2015

Auch wenn die Beine schwer sind und die Muskeln nach der Couch rufen, ruft doch manchmal die Bike Wildnis etwas lauter. Das laute rufen bestand diesmal aus der Aufforderung von Axel auf facebook mit den netten fordernden Worten: Heute wird geradelt, wer hat noch keinen Fahrschein?

Dieser netten „Aufforderung“ konnte ich nicht widerstehen. Vor dem Hintergrund das ich beruflich bedingt wieder einige Tage aufs radeln verzichten muss.

Angekündigt hat Axel eine nette Herrenrunde die es auch geworden ist. Zu dritt radelten wir uns durch die Urdenbacher Kämpe und Benrath in Richtung Hilden um dann nach Langenfeld und Reusrath wieder abzubiegen. Insgesamt eine nette Runde dir mir und vor allen Dingen meinen Muskeln sehr gefallen hat.

Screenshot 2015-01-13 09.58.57

Screenshot 2015-01-13 09.59.25

Tour | 04.01.2015

Die heutige Tour in das Bergische Land bot uns heute nicht nur ein paar spiegelglatte Wege auf denen die Schwerkraft ihren Tribut fordert. Es gab auch ein paar wunderschöne Ausblicke mit Kältenebel, Sonne und verschneiten wunderschönen Landschaften.

Der Schlamm durfte natürlich nicht zu kurz kommen und wetterbedingt hatten wir da auch keinen Mangel.

Insgesamt sind wir dann doch noch ein paar schöne Trails zurück gefahren und genossen im Abschluss wieder wie gewohnt ein Abschlussgetränk im Stammbistro.

Screenshot 2015-01-04 15.54.25 Screenshot 2015-01-04 15.54.41

Tour | 31.12.2014

Zum Jahresende muss noch einmal eine Tour zum Festtagsfettabbau, habe ich mir zu Weihnachten gedacht und eine Tour bei Facebook geplant. Am heutigen morgen sah das mit der guten Idee dann ganz anders aus. Aber egal, es haben sich 8 weitere gefunden die mitfahren wollen.

Geplant war eine Asphalt Tour die Balkantrasse hoch und um die Sengbachtalsperre wieder zurück über Glüder nach Langenfeld. Die Strecke haben Stefan, Frank und ich vor Weihnachten abgefahren und mir gefällt die ganz gut. Aber heute waren etwas andere Verhältnisse anzutreffen. Wer ahnt denn schon das im Winter in Deutschland Schnee liegt und sich Eis auf der Strasse bildet. Also wurde aus der 60% Asphalt Tour eine 90% Schnee und Eistour. Respekt, es gab keine Stürze. Abgesehen von ein paar kleinen Schlitterpartien auf Eis sind wir heile, manche Nass und manche durchfroren nach knapp 3 Stunden wieder angekommen.

Team MoDiDo ist am Start

Ein paar unerschrockene Stammfahrer des Team MoDiDo sind zum Night-on-Bike 2015 gemeldet und stellen sich der 14 stündigen Herausforderung. Wir schicken ein 4er Team auf die Strecke und freuen uns auf eure Unterstützung vor Ort.

Screenshot 2014-10-14 20.09.31

Tour | 03.10.2014

Download .kml Datei |  Download .gpx Datei 

Am Tag der deutschen Einheit rafften sich 7 Recken auf, den Gewalten der Natur zu strotzen und kehrten nach 2 Schnellabstiegen über die Lenkstange und einem Schlauch der jetzt mit mindestens 6 Flicken endlich dicht ist, wohl behalten wieder zurück in die Zivilisation. Ins Bijou zu einem leckeren Glas Weizen. Oder auch zwei.

Tour | 11.09.2014

Download .kml Datei |  Download .gpx Datei 

Die Tour führte uns in neues Gebiet und Axel und Andreas als ortskundige Guides führten uns durch sehr sehens- und fahrenswerte Singletrails im Bereich Solingen. Dabei waren auch einige knifflige Abfahrten die wir gemeinsam analysierten und dann unfallfrei meisterten.

—-

Youtube Beitrag von Axel dazu:

Tour | 08.09.2014

Download .kml Datei |  Download .gpx Datei 

Besonderes Highlight dieser Explorer Runde war der „Anstieg“ am Berg der zum tragen und schieben anregte.

Und hier noch ein youtube Beitrag von Axel von dieser Tour.

https://www.youtube.com/watch?v=SyKqAc4MCVQ&feature=youtu.be