Mitfahren

Wer bei uns mitfahren möchte, braucht einfach nur zu fragen und wir schauen nach einer gemeinsamen Möglichkeit. Allerdings haben wir zu deiner und unserer Sicherheit ein paar Regeln und Tips.

Was du beachten und mitbringen solltest:

  • Dein Rad sollte in Ordnung und funktionstüchtig sein. Dazu gehören eine funktionierende Bremse, Dämpfer, Schaltung, die richtigen Reifen und regelmäßige Wartung
  • Du solltest fit genug sein und nicht beim kleinsten Hügel rückwärts rollen
  • Du solltest über die richtige Ausrüstung verfügen
    • Helm (Pflicht, ohne Helm fährt bei uns niemand mit)
    • Handschuhe
    • Richtige Schuhe
    • Knie- und Ellbogenschoner (wer nicht auf Narben steht)
    • Dem Wetter angepasste Kleidung (wir fahren auch bei Schnee)
    • Trinkflasche oder Trinkblase
    • Wenn wir im dunkeln losfahren oder kurz davor ist ein ausreichendes Licht absolute Pflicht. Dazu gehören bestenfalls zwei Leuchten. Eine am Lenke rund eine am Helm um den Trail auszuleuchten.
  • Auch unterwegs brauchst du was zu essen,  bring also mit was du brauchst
  • Kleingeld für das Abschlussbier im „Vereinsbistro“
  • Teamgeist ist wichtig, wir warten auf jeden der nicht so schnell oben oder unten ist. Spätestens an der nächsten Kreuzung oder Abzweigung wird gewartet, wenn die Strecke nicht abgesprochen oder unbekannt ist
  • Ein GPS Gerät ist von Vorteil wenn man noch nicht ortskundig ist
  • Humor und Spaß. Unsere Touren sollen Spaß machen und die Stimmung ist immer großartig
  • Lass bitte dein Baumarktbike im Keller und versuche erst gar nicht die Strecken die wir fahren damit zu fahren. Das Baumarktbike wird es nicht überleben uns du möglicherweise auch nicht.

Screenshot 2015-10-04 16.59.11