Tour | 01.05.2015

Ein Wochenende an der Mosel musste doch mal genutzt werden das Bike die Weinberge hoch zu schmeißen. Mein Winzer von http://weinhaus-andre.de nahm mich mit auf eine kurze Erkundung den Berg hoch und ich freute mich sehr fest zu stellen das die Steigung mit ca. 9% den Pilz mit 5% den ich mich sonst in heimischen Gefilden hoch kämpfe, nicht enden wollte. Auch wenn die Luft nachher mit lauten Getöse wieder in die Lunge kam entschädigte mich eine sehr schöne lange Abfahrt durch so gut wie menschenleere Gebiete. Diese kleine Tour werde ich auf jeden Fall öfters wiederholen. Ein Super Beintraining für uns „Flachländer“. 😉