Tour | 10.04.2015

Von der Arbeit schön mit dem Bike nach Hause rollen. So war der heutige Plan. Start in Bonn Bad-Godesberg über Bonn, eine klitzekleine Fahrradfähre über die Siegmündung, Bergheim, Mondorf, Rheidt, Niederkassel, Ranzel, Zündorf und über Porz Richtung Deutz. Leider fingen kurz vor Deutz die zicken an. Die Lenkung funktionierte nur noch mit Nachdruck und sehr sporadisch. Bis dahin war ich an sehr schönen Rheinauen und durch beschauliche Dörfer durch gekommen und genoss die Frühsommersonne bei über 20Grad.

Die defekte Lenkung stoppte mich aber in Deutz endgültig und zufälligerweise fährt ab da die SBahn bis zu mir nach Langenfeld. Also absolvierte ich den Rest der Strecke mit der Bahn und grübelte was da los ist. Gewissheit brachte mir das zerlegen des gesamten Steuersatzes und Ausbau des Steuerrohr. Denn wo kein Fett und nur noch Schmutz und Dreck sind kann auch nicht mehr gelenkt werden. Eine Bastelstunde später steht das Bike wieder fahrbereit im Keller und ich bin um eine Erfahrung reicher. Öfters mal das Steuerrohr warten und die Lager dort fetten.