Tour | 12.02.2015 | Altweiber

Früh unterwegs sein bedeutet Platz im Wald. Aber heute war besonders viel Platz. Im Morgengrauen war es mit knapp über Null Grad celsius noch etwas frisch. Aber somit hatten wir auch mit keinerlei Jecken Begegnungen an diesem Tag zu rechnen. Hier ist ja schliesslich heute Altweiber im Rheinland.

Stefan und ich haben uns einfach mal ein grobes Ziel vorgenommen und auch erreicht. Die Müngstener Brücke über Schloss Burg. Den Pilz haben wir nicht mitgenommen aber es sind trotzdem ein paar ahnsehnliche Höhenmeter zusammen gekommen. Mein Strava belügt mich mit 1023hm, aber so in der Richtung fühlen sich auch meine Beine an. Viele kurze Steigungen an der Müngstener Brücke treiben die hm nach oben.

Unterwegs gab es ein paar vereiste Flächen und partiell war noch Schnee zu sehen. Aber die Vögel zwitscherten den Winter langsam weg und es gab keine Stürze, besondere Vorkommnisse oder Überraschungen. Nur leere Trails und Waldautobahnen. Schöne Tour.

Screenshot 2015-02-12 12.28.12 Screenshot 2015-02-12 12.28.27

 

Foto @Stefan

Foto @Stefan